Besinnliches zu Cachernachten…

Wer chirpte so spät durch Nacht und Wind???

… hat Steffisburg mir in ihrem Log zu meinem neuen kleinen Mystery hinterlassen – fein!!!

steffisburg found Von drauß‘ vom Walde… (Unknown Cache) at 12/11/2010

Von drauß` vom Cachen komm ich her
ich muss euch sagen es chirpte sehr.

Allüberall über den Nasenspitzen
sah ich leuchtende Augen auf ihr Garmin blitzen
Und hoch droben auf dem Türmchentor
zwitscherte mit großem Anklang der Chirp hervor.

Und wie wir so liefen die Weinberge entlan‘
da rief‘ uns mit heller Begeisterung an:
„Du Cacher“ rief es „alter Gesell“
hebe die Beine und spute dich schnell
Der Publish ist ganz nahe dran
die FTF-Jagd ist eigentlich aufgetan.

Doch Alt‘ und Junge sollten nun
von der Jagd des FTFs einmal ruhn;
Denn morgen ist auch noch ein Tag auf Erden,
und es soll immer mit Spaß weitergecached werden!

Ich sprach: „O lieber Herre Owner, diese Frist,
meine Reise doch fast zu Ende ist;
Ich soll nur noch in diese Stadt,
Wo’s eitel gute Caches fürs Projekt 81 hat.“

„Hast denn das GPS auch bei dir?“
Ich sprach: „Das GPS, das ist hier:
Denn Koordinaten, Click-Lock, Logbuchkern
haben auch un-fromme Cacher gern.“

„Hast denn den Stempel auch bei dir?“
Ich sprach: „Der Stempel, der ist hier;
Doch für die Minilog-Bücher nur, die Schlechten,
die trifft er auf den Rückenteil, den Rechten.“

Ownerlein sprach: „So ist es recht;
So geh mit Groundspeak, mein treuer GC-Knecht!“

Von drauß‘ vom Cachen komm ich her;
Ich muss euch sagen, es chirpte sehr!

Nun überleg, wie wars hierdauß‘ am Platz:
War’s ein guter Schatz, wars ein schlechter Schatz?

Wer chirpte so spät durch Nacht und Wind???

Ein Gedanke zu „Besinnliches zu Cachernachten…“

  1. Ist halt doch ne kreative Tante, die Mutter der „Cache-Nation“… 🙂

    (wenn ich keine Ohren hätte müsste ich jetzt im Kreis grinsen)

Kommentare sind geschlossen.